Hamsterkiste Lerngeschichte " "

Bild: G. H. Stanjek

7 Aus der Kaulquappe wird ein Frosch

Etwa 7 bis 8 Wochen nach der Eiablage sehen die Kaulquappen so aus: Außer einem langen Schwanz haben sie jetzt Beine bekommen. Die Hinterbeine wachsen übrigens zuerst. Auch die Augen und das Maul haben jetzt die Form wie bei ausgewachsenen Fröschen.

Bild: G. H. Stanjek

Und dann geht es plötzlich sehr schnell. In wenigen Stunden verschwindet der Schwanz. Ein ausgewachsener kleiner Frosch bleibt übrig. Er ist winzig und nur etwa 1 cm lang.

Dieses kleine Lebewesen muss außerdem noch etwas sehr Wichtiges lernen: durch seine Lungen zu atmen. Dazu muss der junge Grasfrosch allerdings das Wasser verlassen.

Das solltest du herausfinden:

14. Was entsteht bei den Kaulquappen zuletzt?

15. Welches Körperteil verlieren sie?

16. Was müssen sie nun noch lernen?