Hamsterkiste Lerngeschichte "Schmetterlinge"

 Bild: Hamsterkiste

13 Tagpfauenauge

Tagpfauenaugen erreichen eine Flügelspannweite von 50 bis 55 Millimetern. Besonders auffällig sind die vier großen Augenflecken. Sie dienen dazu, andere Tiere zu verwirren und abzuschrecken und so von einem Angriff abzuhalten.

Tagpfauenaugen kommen in weiten Teilen Europas und Asiens vor. Sie lieben die Nähe von Wäldern, sind aber auch in Parks und Gärten zu finden.

Die Raupen ernähren sich vorwiegend von den Blättern der Brennnesseln.