Hamsterkiste - Zum Nachdenken und Diskutieren

zurück

Bild: Hamsterkiste

Sollen Wölfe wieder bei uns leben?

Fast 100 Jahre lang waren Wölfe bei uns ausgestorben. Sie wurden ausgerottet, weil sie eine Gefahr für die Nutztiere der Menschen waren. Seit einigen Jahren kehren sie zurück. Sollen wir das zulassen?

Wölfe sind Raubtiere. Sie jagen vor allem Rehe, Hirsche, Wildschweine und Hasen und ernähren sich von ihrem Fleisch.

Nutztiere wie zum Beispiel diese Schafe sind durch Wölfe gefährdet - Bild: Hamsterkiste

Sie fallen aber auch Haustiere wie Rinder, Schafe und Ziegen an, die draußen weiden. Diese Nutztiere müssen durch besondere Zäune oder durch große Hütehunde geschützt werden. Das kostet viel Geld. Wer soll das bezahlen?

Möchtest du im Wald spielen, wenn du weißt, dass Wölfe darin leben? - Bild: Hamsterkiste

Wölfe vermeiden normalerweise den Kontakt mit Menschen. Es kommt sehr selten vor, aber sie können auch für Menschen gefährlich werden. Wissenschaftler bestätigen uns, dass wir weiter im Wald spazieren gehen oder spielen können, auch wenn Wölfe darin leben. Aber gibt es dafür eine Garantie?

Also: Wollen wir mit Wölfen in unserer Nähe tatsächlich wieder leben?

Zu dieser Frage findest du in der Hamsterkiste

Die Lerngeschichte "Wölfe"

Ein Faktenblatt als PDF- / als ODT-Version

Das Märchen vom "Rotkäppchen"

Das Märchen vom "Der Wolf und die 7 Geißlein"

Einige Fragen zum Nachdenken und Diskutieren als PDF-  /  als ODT-Version

Nutzungsbedingungen    l   Fehler gefunden?   l   Kontakt   l  © Hamsterkiste - Alle Rechte vorbehalten