Hamsterkiste Lerngeschichte "Rentiere"

Rentiere ernähren sich von den Pflanzen des Waldes - Bild: Hamsterkiste

2 Rentiere ernähren sich von Pflanzen

Sie ernähren sich von den Pflanzen, die ihnen ihr  Lebensraum bietet. Im Sommer sind dies vor allem Gräser. Im Winter müssen sie oft mühselig nach Flechten, Moosen und Pilzen scharren, die unter dem Schnee verborgen sind.

Rentiere wandern im Laufe des Jahres bis zu  mehreren hundert Kilometern, um genügend Futter zu finden. Im Sommer leiden sie sehr unter den Stichen von Mücken und Bremsen.

Rentiere haben breite Hufe - Bild: User Guillom (CC BY-SA 3.0)

Mit ihren breiten Hufen können Rentiere gut auf  Schnee laufen oder unter dem Schnee nach Nahrung suchten. Sie werden von Wölfen, Luchsen und Bären gejagt. Wenn Rentiere gesund sind, entkommen sie jedoch meistens, weil sie schnell und ausdauernd laufen können.

Das solltest du herausfinden:

6. Wovon ernähren sich Rentiere?

7. Wozu dienen die breiten Hufe?