Hamsterkiste Lerngeschichte "Rentiere"

Rentiere weiden im Sommer im Hochgebirge - Bild: Alexandre Buisse (CC BY-SA 3.0)

3 Rentiere tragen ein Geweih

Rentiere sind die einzigen Hirsche, bei denen  Männchen und Weibchen ein Geweih tragen. Das  Geweih der Männchen ist allerdings deutlich größer als das der Weibchen. Die Geweihe sind sehr unregelmäßig geformt.

Rentiere setzen ihr Geweih nicht als Waffe ein. Sie wehren sich mit Huftritten oder sie flüchten. Sie benutzen das Geweih zum Beispiel, um im Winter Schnee beiseite zu räumen.

Die männlichen Tiere werfen ihr Geweih bereits im Herbst ab, die weiblichen erst im Frühjahr.

Das solltest du herausfinden:

8. Bei den Hirschen tragen nur Männchen ein Geweih. Bei den Rentieren jedoch ...

9. Wozu dient ihnen das Geweih zum Beispiel?