Hamsterkiste Lerngeschichte "Hühner"

 Bild: Hamsterkiste

6 Eier wachsen aus Eizellen  

Auf den Bildern dieser Seite sind wichtige innere Organe eines Huhnes dargestellt. Du erkennst die Speiseröhre, den Magen, den Darm und die Kloake.

Für das Eierlegen sind der Eierstock und der Eileiter besonders wichtig. Im Eierstock bildet sich fast jeden Tag eine Eizelle.

 

Die wandert durch den Eileiter. Erst entsteht der Dotter, dann das Eiklar, das man auch Eiweiß nennt.

Zum Schluss bildet sich noch eine Kalkschale - und fertig ist das Ei. Durch die Kloake verlässt es den Körper des Huhns.

Das solltest du herausfinden:

9. Woraus entsteht ein Hühnerei?

10. In welchem Körperteil des Huhns entstehen die Eier?