Hamsterkiste  Lerngeschichte

Man erzielt, dass der Klapperstorch neu geborene Babys zu ihren Eltern bringt. Ob das wohl stimmt? Hat dich etwa der Storch gebracht? Hier jedenfalls erfährst du etwas über diese großen Vögel, was du ruhig glauben kannst.

ARBEITSVORSCHLÄGE

Klicke auf das Bild und lies die Lerngeschichte. Du kannst den Text auch anhören und dabei mitlesen.

Drucke die Erkundungsaufgaben aus.

Lege eine Mappe über einheimische Vögel an und gestalte ein Deckblatt. Hier eine Vorlage.

Lies den Text der Lerngeschichte noch einmal.

Bearbeite nun die Erkundungsaufgaben. Arbeite dabei mit anderen Kindern zusammen.

Es gibt Webcams, mit denen man Störche beobachten kann. Ganz viele Adressen hat die Storchenelke gesammelt. Rufe eine Webcam auf und beochte.

Finde mit der Hamsterkisteprüfung heraus, was du gelernt hast.

WENN DU MEHR WISSEN WILLST

Axel Horn hat viele wunderschöne Fotos von Störchen ins Netz gestellt.

Vom Storchenhof Loburg gibt es eine schöne Seite über den Storchenzug.

Der Zoo Hannover hat einiges über den Marabu veröffentlicht.

Du kannst auch das Video Wo klappert der Storch? anschauen. (Link zum Angebot BR-Kinder des Bayrischen Rundfunks).

Noch mehr Informationen über die Störche findest du mit der Suchmaschine Blinde-Kuh.

HINWEISE FÜR LEHRERINNEN UND LEHRER

Die Erkundungsaufgaben kannst du auch verändern.

Zu diesen Arbeitsvorschlägen der Hamsterkiste

Vorlage für einen eigenen Arbeitsplan in einer PDF- oder ODT-Version.

 © Hamsterkiste Verlag - Alle Rechte vorbehalten