Das könntest du tun ...

  1. Klicke auf das Bild und lies den Text.

  2. Drucke die Erkundungsaufgaben aus und bearbeite sie möglichst mit anderen Kindern zusammen. Dazu müsst ihr den Text der Geschichte sicher noch einmal lesen.

  3. Habt ihr alles verstanden?

  4. Finde mit der Hamsterkisteprüfung heraus, was du gelernt hast.

Wenn du mehr wissen willst ...

  1. Lege eine Themenmappe an.

  2. Mit Webcams kannst du Störche beobachten. Viele Adressen hat die Storchenelke gesammelt. 

  3. Du kannst auch das Video Wo klappert der Storch? anschauen. (Link zum Angebot BR-Kinder des Bayrischen Rundfunks).

  4. Schreibe zu dem Video einen kurzen Bericht.

  5. Schau die wunderschönen Fotos von Störchen von Axel Horn an.

  6. Vom Storchenhof Loburg gibt es eine schöne Seite über den Storchenzug.

  7. Der Zoo Hannover hat einiges über den Marabu veröffentlicht.

  8. Nach weiteren Informationen über Störche kannst du mit Blinde Kuh suchen.

  9. Deine Lehrerin oder dein Lehrer können die Erkundungsaufgaben auch verändern.

  10. ... und einen eigenen Arbeitsplan (PDF) / ODT-Version erstellen.