Hamsterkiste Lerngeschichte "Vom Klapperstorch"

 Bild: Hamsterkiste

3 Störche klappern

Störche können nicht so gut singen wie andere  Vögel. Ihre Stimme hört sich eher wie ein fauchendes Zischen an. Aber sie haben ja ihre  langen Schnäbel. Mit denen können sie sehr gut und laut klappern.

Geklappert wird zur gegenseitigen Begrüßung wie zur Verteidigung gegen andere Tiere. In der Balz hört man ihr Geklapper besonders oft. Das ist die Zeit, in der die Störche nach einer passenden Partnerin oder einem Partner suchen. 

So klappern die Störche - Bild: Lanzi (gemeinfrei)

Wenn Störche klappern, verdrehen sie Hals und Kopf manchmal in erstaunlicher Weise.

Das solltest du herausfinden:

5. Wozu dient das Klappern mit dem Schnabel?