Das könntest du tun ...

  1. Klicke auf das Bild und lies den Text.

  2. Drucke die Erkundungsaufgaben aus und bearbeite sie möglichst mit anderen Kindern zusammen. Dazu müsst ihr den Text der Geschichte sicher noch einmal lesen.

  3. Habt ihr alles verstanden?

  4. Finde mit der Hamsterkisteprüfung 1 und der Hamsterkisteprüfung 2 heraus, was du gelernt hast.

Wenn du mehr wissen willst ...

  1. Lege eine Themenmappe an.

  2. Bearbeite die Rechtschreibübung Erde.

  3. Schau das Hamsterkistevideo "Sonnenuntergang am Meer" ...

  4. ... und das Video "Wie ist die Erde aufgebaut" an. (Link zu planet-schule.de).

  5. Hast du schon einmal über diese Frage nachgedacht: "Warum ist der Himmel blau?" (Link zu einem Video aus der Sendung mit der Maus des WDR).

  6. Schließlich kannst du auch das Video "Warum gibt es Tag und Nacht?" anschauen. (Link zu www.planet-schule.de).

  7. Schreibe zu einem der Videos einen kurzen Bericht.

  8. In der Hamsterkiste Leseschule kannst du außerdem die Sachgeschichte Die Erde ...

  9. ... und die Gedichte Abendlied (Mathias Claudius) und/oder Der blaue Planet (Albrecht Siola) lesen.

  10. Was möchtest du sonst noch wissen?

  11. Du kannst die Themenblätter Ein Gedankenexperiment und Das Weltbild vor 500 Jahren ausdrucken und bearbeiten.

  12. Nach weiteren Informationen kannst du zum Beispiel mit Blinde Kuh suchen.

  13. Deine Lehrerin oder dein Lehrer können die Erkundungsaufgaben auch verändern.

  14. ... und einen eigenen Arbeitsplan (PDF) / ODT-Version erstellen.