Hamsterkiste Lerngeschichte "Frühling"

Zu Omas Zeiten wurden die Felder mit Hilfe von Pferden bestellt - Bild: Fritz Raafkes

6 Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt

Als Oma zur Schule ging, lernte sie dieses Lied:

Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt.

Er setzt seine Felder und Wiesen instand.

Er pflüget den Boden, er egget und sät

und rührt seine Hände früh morgens und spät

Im Frühling wurden die Felder bestellt, es wurde gepflügt, gedüngt und gesät. Das ist auch heute noch so. Seit Omas Zeiten hat sich jedoch viel verändert. Es gibt sehr viel weniger Bauern als damals und kein Landwirt spannt heute noch Rösslein zur Feldarbeit an. Er verwendet Maschinen.

Aber auch heute muss der Boden vorbereitet werden. Das geschieht schon im Herbst, wenn die Felder abgeerntet sind oder im Frühjahr, wenn es wieder wärmer wird.

Viele Felder werden heute mit Gülle gedüngt - Bild: Hamsterkiste

Pflanzen brauchen zum Wachsen Sonne, Wasser und Nährstoffe. Diese Nährstoffe bringen die Landwirte in den Boden ein. Sie verwenden entweder Gülle, Mist, Jauche oder Kunstdünger. Gülle, Mist und Jauche gewinnt man aus dem Urin und dem Kot von Tieren. Da heute sehr viel mehr Tiere gehalten werden als früher, fällt auch mehr von diesem Dünger an.

Ein moderner Traktor pflügt mehrere Furchen gleichzeitig - Bild: Hamsterkiste

Damit Pflanzen auf einem Acker gut wachsen können, wird der Boden umgepflügt. Dadurch wird er gelockert, der Dünger wird besser verteilt und andere Pflanzen, die der Landwirt nicht haben möchte, werden untergepflügt.

Das Saatgut wird mit Drillmaschinen in den Boden eingebracht - Bild: Hamsterkiste

Zum Säen verwenden die Landwirte so genannte Drillmaschinen. Diese legen die Körner in einem Arbeitsgang in genau gleichen Abständen in den Boden und bedecken sie sofort mit Erde. So trocknen sie nicht aus und sind gut vor Vögeln verborgen. 

All dies geschieht im Frühling. Diese Jahreszeit ist also auch für Landwirtschaft und ihre Erzeugnisse sehr wichtig.

Das solltest du herausfinden:

16. Welche Arbeiten werden in der Landwirtschaft im Frühjahr ausgeführt?