Page 4 - Als Omas Oma zur Schule ging
P. 4

Zahlreiche Erfindungen veränderten die




            Welt. 1852 baute die Firma Krupp den



            ersten nahtlosen Eisenbahnreifen. 1867




            stellte Werner von Siemens einen



            Generator vor, mit dem man Strom



            erzeugen konnte. 1885 baute Carl Benz




            das erste Auto mit Benzinmotor. Conrad




            Röntgen entdeckte 1897 die



            Röntgenstrahlen, mit denen man den



            menschlichen Körper durchleuchten




            konnte. Das erste Flugzeug der Gebrüder



            Wright erhob sich 1903 in die Luft.





            Das wichtigste Verkehrsmittel war die




            Eisenbahn, aber viele Fahrzeuge wurden




            noch von Pferden gezogen. Durch die neue



            Technik entstanden große Fabriken. Es war



            die Zeit der Industriellen Revolution.
   1   2   3   4   5   6   7   8   9