Page 7 - Als Omas Oma zur Schule ging
P. 7

Im Durchschnitt wurden Männer damals




            47 Jahre, Frauen 49 Jahre alt.





            Die Menschen in den Städten lebten oft in



            Mietskasernen oder in Arbeitersiedlungen.




            Die Familien waren groß, ihre Wohnungen



            jedoch oft klein.






            Die Besitzer der Fabriken wurden sehr



            reich. Sie ließen sich große Villen bauen.



            In der Villa Hügel in Essen zum Beispiel




            lebte die Familie Krupp. Darin gab es



            Büroräume und die Wohnung der Familie,




            die sehr luxuriös ausgestattet war.






























                                                                                                                    Bild: Hamsterkiste
   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12