Hamsterkiste Lerngeschichte "Die Wunderwelt des gefrorenen Eises"

Hier hat sich in Tausenden von Jahren ein Gletscher gebildet - Bild: Hamsterkiste

5 Gletscher

Der Schnee taut auf hohen Bergen auch im Sommer nicht weg. Im Winter fällt neuer Schnee. Von den Seiten rutschen weitere Schneemassen in die Täler. Sie werden immer mehr zusammen gepresst. Es bilden sich Gletscher. 

Ein Gletscher besteht aus Millionen von Tonnen Eis. Durch ihr Gewicht schieben sich die Eismassen langsam zu Tal. Sie schaben eine breite Rinne in den Berg. Oben wächst der Gletscher immer wieder nach. 

Das solltest du herausfinden:

7. Warum schiebt sich das Gletschereis langsam zu Tal?

8. Was geschieht dadurch mit dem Gebirge?