Hamsterkiste Lerngeschichte "Menschen auf dem Mond"

Abbildung: Hamsterkiste

6 Die Überwindung der Erdanziehung

Jeder Himmelskörper, also auch die Erde und der Mond, ziehen alles an, was sich in ihrer Umgebung befindet. Diese Kraft nennen wir Anziehungskraft.

Um die Anziehungskraft der Erde zu überwinden, muss ein Raumschiff auf eine Geschwindigkeit von 39i000 km/h beschleunigt werden. Auf dem Weg zum Mond wird es dann immer langsamer. Erst wenn es sich im Bereich der Anziehungskraft des Mondes befindet, nimmt die Geschwindigkeit wieder zu.

Beim Flug von Apollo 11 wurde auf dem Weg zum Mond zunächst die 3. Stufe der "Saturn"- Rakete abgetrennt. Zum Mond flogen nur noch die Kommandokapsel  "Columbia" und die Landefähre "Eagle". 

Die Kommandokapsel von "Apollo 15" - Bild: NASA Datei-ID AS15-88-11963 (PD)

Nachdem das Raumschiff sein Ziel erreicht hatte, wurde es mit Hilfe seines Triebwerks abgebremst und schwenkte in eine Umlaufbahn um den Mond ein.

Das solltest du herausfinden:

14. Aus welchen beiden Teilen bestand das Raumschiff, das den Mond umkreiste?