Hamsterkiste Lerngeschichte "Menschen auf dem Mond"

Die Landefähre "Eagle" - Bild: NASA (PD)

7 Der Abstieg zum Mond

Nachdem die Umlaufbahn um den Mond erreicht war, stiegen die Astronauten Armstrong und Aldrin in die Landefähre "Eagle" um. Nach dem Umstieg wurde "Eagle" von der "Columbia"  getrennt.

Der Astronaut Michael Collins blieb allein in der "Columbia" zurück. Armstrong und Aldrin schwebten langsam der Oberfläche des Mondes entgegen.

Die "Columbia" über dem Mond - Bild: NASA (PD)

Als Landeplatz war das "Mare Tranquilitatis" ausgesucht worden. Auf Deutsch heißt es "Das Meer der Ruhe". Hier gab es keine Berge und wenige Krater, die Oberfläche des Mondes war an dieser Stelle recht eben.

Das solltest du herausfinden:

15. Wo befand sich der Landeplatz der "Apollo 11"- Astronauten?