Hamsterkiste Lerngeschichte "Im Schwarzwald"

Karte des Schwarzwald  - Karte: Wikipedia (Lizenz: CC BY-SA 3.0)

1 Der Schwarzwald ist ein Mittelgebirge

Der Schwarzwald liegt im Südwesten Deutschlands im Bundesland Baden-Württemberg. Er grenzt im Westen an die oberrheinische Tiefebene und ist ungefähr 150 km lang und 30 bis 50 km breit. Man unterscheidet zwischen Nord-, Mittel- und Südschwarzwald.

Im Südschwarzwald liegen seine höchsten Berge: Der Feldberg ist 1493 m, der Belchen 1414 m und das Herzogenhorn 1415 m hoch. Die Hornisgrinde im Nordschwarzwald erreicht eine Höhe von 1164 m. Gebirgszüge wie den Schwarzwald rechnen wir zu den Mittelgebirgen.

Die längsten Flüsse im Schwarzwald sind die 105 km lange Enz und die Kinzig, die eine Länge von 93 km erreicht. Die Enz mündet in den Neckar, die Kinzig in den Rhein. Im Schwarzwald gibt es zahlreiche Seen, die größten sind der Schluchsee, der Titisee und der Mummelsee. Und es gibt viele Wälder.

Du kannst den Schwarzwald auch auf der folgenden Karte erkunden. Du kannst sie verkleinern (-), vergrößern (+) oder verschieben.


Größere Karte anzeigen 

Das solltest du herausfinden:

1. In welchem Bundesland liegt der Schwarzwald?

2. Wie heißen die höchsten Berge im Schwarzwald?

3. Wie heißen die größten Seen?