Hamsterkisteprüfung "Das Ohr des Dionysos"

Die größte Insel im Mittelmeer heißt .
Im Südwesten der Insel liegt die heutige Stadt .
Sie wurde vor etwa 2800 Jahren von gegründet.
Damals nannte man sie .
In Syrakus stand ein Tempel des Gottes .
Er wird heute als christliche genutzt.
Vor der Stadt errichteten die Griechen eine großes .
In dem Theater fanden Menschen Platz.
Außerdem gab es hier große , in die tiefe Stollen getrieben wurden.
Der Eingang zu einem dieser Steinbrüche hat die Form eines .
Man nennt ihn das .
In diesem Stollen war die besonders gut.
Man konnte verstehen, was wurde.
Dionysos war ein , der über die Stadt Syrakus herrschte.
Er belauschte die , die in dem Stollen arbeiten mussten.