Noch eine Geschichte von Tante Heidelinde
Jeden Morgen fährt Tante Heidelinde zu Arbeitsstelle.
Der Chef wartet schon auf , denn ist sehr tüchtig.
Wenn unpünktlich ist, meckert er an.
Meistens aber ist er freundlich und nett zu .
Die Arbeit macht fast immer Spaß.
An Arbeitsplatz hat sie neuen Computer.

Am Nachmittag freut sie sich aber auf Feierabend.
Dann kann sie sich wieder mit Liebsten treffen.
Bald möchte sie heiraten.
Sie träumt von tollen Hochzeitsreise.
Außerdem träumt sie von schicken Wohnung.
Die soll an See liegen.
Das war die Geschichte von lieben Tante Heidelinde.


Druckversion