Eduard auf dem Weg nach Bremen

Der Esel Eduard ist weggelaufen, denn sein Herr wollte ihn nicht mehr haben. Er ist auf dem Weg nach Bremen.

Eduard möchte dort Stadtmusikant werden. Doch ehe er Bremen erreicht, passiert etwas, was wir aus dem Märchen kennen:

Er trifft drei andere Tiere. Sie verjagen gemeinsam die Räuber aus dem Haus im Wald und bleiben darin bis an das Ende ihrer Tage.   Bild: Hamsterkiste

 

zurück