Aufgaben zur Sachgeschichte "Ostern und der Osterhase"

1. Die Geschichte vom Osterhasen gibt es seit etwa Jahren.

2. Eier legen zum Beispiel die Fische, Krokodile und .

3. Junge Hasen werden geboren.

4. Eier und Hasen sind Symbole für den .

5. Der Hase gilt als fruchtbar, weil der bekommt.

6. Der Brauch, zu Ostern Eier zu verstecken, entstand in der Pfalz, am Oberrhein und im .

7. In anderen Gegenden glaubten die Kinder, die Ostereier würden vom Fuchs oder vom gebracht.

8. Die Bezeichnung "Osterfest" geht wahrscheinlich auf das zurück.

9. Ostara war eine .

10. feiern am Osterfest die Auferstehung Jesu.