Phantastische Hamsterkistegeschichten

  

Der Nashornstreit

Die beiden Nashörner haben wieder einmal Streit. Es sind rechte Angeber und jedes brüstet sich damit, das stärkste Nashorn weit und breit zu sein. Man kennt das ja.

Und wie so oft geraten sie aneinander. Wütend rennen sie aufeinander los und prallen mit ihren Köpfen zusammen. Eines versucht sogar, das andere mit seinem Horn zu verletzen.

Nun kommen zwei Kuhreiher dazu. Sie setzen sich auf den Rücken der Nashörner. Offenbar flüstern sie ihnen etwas ins Ohr. Sofort lassen die Rhinozerosse voneinander ab. Normalerweise suchen Kuhreiher auf dem Rücken großer Weidetiere nach Insekten, Fliegen und anderen Plagegeistern. Doch wie haben sie die beiden Streithähne bloß dazu gebracht, sich wieder zu vertragen?

Wie geht die Geschichte weiter?

zurück