Hamsterkiste Rechtschreibübung

Schmetterlinge

Die eibchen von Schmetterlingen egen Eier. Aus en
Eiern schlüpfen
aupen. Sie ögen gern die lätter von
Pflanzen. Raupen
arnen sich durch ihre arbe oder durch
ihr Aussehen,
amit sie nicht von ögeln gefressen erden.

Aus den aupen werden uppen. Sie pinnen sich in
einen
esten okon ein. Nach einigen ochen
 ntstehen aus den Puppen die alter. Schmetterlinge,
die vor allem am
age liegen, nennt man agfalter.
Schmetterlinge, die
achts fliegen, heißen achtfalter.

Hier hat jemand große und kleine Anfangsbuchstaben geklaut.